19 Stimmen

Die voreingestellten Fastenzeiten machen in der Praxis keinen Sinn. Bei der 1:1 Methode fastet niemand exakt 24 Stunden. Man hört ja nicht um genau 0 Uhr auf zu essen und beginnt dann 24h später genau um 0 Uhr mit der Nahrungszufuhr. Man fastet also in der Praxis länger und das sollte so auch dokumentiert werden. Sonst macht doch der Countdown keinen Sinn, wenn man sowieso erst 8 Std später isst.
Bitte um Möglichkeit die Tage und insbesondere die Uhrzeiten manuell frei einzustellen

Vorgeschlagen von: Fasting Zugestimmt: 26 Jul Kommentare: 16

In Begutachtung Fasten-Feature

Kommentare: 16

Kommentar hinzufügen

0 / 500

* Ihr Name ist öffentlich sichtbar.

* Ihre E-Mail-Adresse ist nur für Moderatoren sichtbar.