Kalorien-/Makro-Range eingabe

Es ist erwiesen, dass es einfacher ist sich in einer Range zu bewegen als punkt genau jeden Tag eine bestimmte Zahl zu treffen. Beispiel: 1500-1700 pro tag statt 1600, um auch Zwangsverhalten zu minimieren, wie zB man "muss" die Kalorien zu sich nehmen oder der Gedanke man ist etwas darüber, somit im roten Bereich und damit "ist es eh schon wurscht". Dazu wäre eine Wochebauswertung natürlich gut, um zu sehen, in welchen Bereich man sich bewegt hat.

In Begutachtung Einstellungen Vorgeschlagen von: Jennifer Stride Zugestimmt: 16 Sep., '21 Kommentare: 2

Kommentare: 2

Kommentar hinzufügen

0 / 1,000

* Ihr Name ist öffentlich sichtbar.

* Ihre E-Mail-Adresse ist nur für Moderatoren sichtbar.